Kolja Koch

 Texte 

Kolja Koch wohnt in der Soziolumne und ist besorgt um diese Welt. Sie ist unfair und scheiße. Und nur selten siegt am Ende das Gute - was auch immer das sein mag. Eigentlich kann man sich auch gleich die Kugel geben. Doch für kraftausdruck schaut er einmal mehr tiefer ins Glas und kotzt etwas aus über diesen Irrsinn, in dem wir leben.